Quad Park

Magdeburg  Quadvermietung

Impressum


Name und Anschrift: M&W Dienstleistungsgesellschaft mbH, Große Klosterstr.3, 39104 Magdeburg
Telefon: 0157-7380 86 00

Fax: 03212-1017 111

E-Mail-Adresse: info(at)quad-magdeburg.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Kevin Martin

Registergericht: Stendal 

HRB-Nr: 20604
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE 295143250

Inhaltlich Verantwortlicher: Kevin Martin


Seiten und Bildmaterial erstellt durch: 

Computer-Support Mario Wesche



 


AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Quad Park Magdeburg (im Folgenden QPM genannt)

1. Geltungsbereich
Nachstehende Vertragsbedingungen gelten in der Quadvermietung zwischen QPM und ihren Kunden, sofern nicht etwas anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde. Andere Bedingungen oder allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden (Auftraggeber) werden nicht Vertragsinhalt.


2. Vertragsabschluss
Sämtliche Angebote von QPM sind freibleibend und unverbindlich, sofern sie nicht ausdrücklich als verbindlich gekennzeichnet werden. Bestellungen des Kunden können schriftlich, per E-Mail oder telefonisch erfolgen. Alle Bestellungen des Kunden sind für QPM nur dann rechtsverbindlich, wenn sie von QPM schriftlich bestätigt werden und verpflichten QPM nur in dem in der Auftragsbestätigung angegebenen Umfang


3. Preise
Mangels abweichender Regelung gelten die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Preise.


4. Änderungen von Preisen
Einmalige Preise können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.

5. Höhere Gewalt
QPM ist nicht verantwortlich, wenn sie ihren Verpflichtungen aus diesem Vertrag aufgrund von Umständen, die nicht QPM zu vertreten hat, nicht nachkommen können.
Als solche Umstände gelten insbesondere Streiks, schlechtes Wetter und Naturkatastrophen. Leistungen, die aufgrund von Fällen höherer Gewalt im Bereich des Auftraggebers nötig werden, sind durch Pauschalentgelte nicht gedeckt und werden extra berechnet.

6. Haftung und Schadenersatz
Vor der Teilnahme an einem Event von QPM muss jeder Kunde folgenden Haftungsausschluss unterschreiben und anerkennen. Dieser wird vor dem Event in schriftlicher Form vorliegen und muss mit der Unterschrift des Kunden bestätigt werden

7. Schriftform

Dieser Vertrag enthält die vollständigen Abmachungen der Parteien. Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform. Dies gilt auch für das Abgehen vom Formerfordernis der Schriftform.